Beiträge von MP3_Ralf_Berlin

    Eine Frage: welches Leuchtmittel hat den der MP3 300HPE ( H7, H4 ....)

    Hi Treiti,


    laut Bedienanleitung : Abblendlicht + Fernlicht H 7 (Halogen).

    Alle anderen LED.


    Glückwunsch zu deiner Entscheidung, fahre seit September das gleiche Modell und bin sehr zu frieden. Auf der Bahn habe ich 122 Km erreicht, das reicht mir völlig. Bin aber auch toaler Neuanfänger, in 2 Jahren sieht das vielleicht anders aus. :DaumenH:


    Welches Windschild meinst du, es gibt mehrere. In einem anderen Beitrag habe ich 2 links drin (für Rauchglas).

    Für mich Persönlich bin ich bei hohen Windschildern von Rauchglas ab. Da die Sicht eingeschränkt wird.


    Gruß Ralf

    Hi Hacky,


    willkommen hier.


    Meine beweggründe für einen Roller waren deinen sehr ähnlich.

    Ich habe auch über Eb..-kleinanzeigen und komischerweise Focus Online viele Angebote gefunden.


    Ralf

    Stefan , danke für die Info, habe ich mir notiert und werde den Freundlichen bei der 1000 er Inspektion drauf hinweisen. (Freudlichen finde ich gut :))

    @Gregor, ob der 300er noch einen Gaszug oder E-Gas hat weiss ich nicht. Zu wenig Ahnung davon.


    Ralf

    Hi Gregor,


    Fahre ja das gleiche Model und habe heute mal extra auf das Spiel am Gasgriff geachtet.

    Nach links und rechts ca. 1 - 1,5 mm und in der Drehbewegung ca. 3 - 4 mm bevor das Gas öffnet.

    Ich weiß nicht ob das normal ist, da es mein erster Roller ist, kann mir aber vorstellen wen es zu eng ist schleift sich mit der Zeit der Griff ab.


    Ralf

    Hi MP65,


    fahre seit gut 2 Monaten das gleiche Model.

    Laut Bedienanleitung soll es eine Halterung für Smartphones geben, die in der mitte vom Lenker befestigt wird.

    Die silberne Platte entfernen und die passende Halterung einsetzen.

    Frage mich aber bitte nicht was so eine Halterung kostet und wo man sie bekommt.

    Deine eigenbauhalterung würde mich aber auch Interessieren.

    Ist denke ich mir billiger :);).


    Ralf :mp3::mp3::mp3:

    Moin zusammen,


    hier in Berlin wird es geduldet auf dem gehweg zu Parken (Parkplatznot). Wie es sich Rechtlich verhält weiss ich leider nicht (kundig machen).

    Ich für meinen teil Parke innerstätisch auf dem Gehweg ganz am Rand, mit dem Versuch möglichst keinen zu behindern.

    Zuhause habe ich einen Parkplatz, dort steht der Empi vor meinem Auto.


    ch kenne das als Sicherheitsbeauftragter, 1000 mal gut gegangen und Vorschriften nicht beachtet und dann passiert es und alle jammern rum.

    Ich sag den Kollegen immer wieder, das mag so funktionieren wie ihr arbeitet, denkt aber mal einen Schritt weiter und überlegt was alles passieren könnte wenn ihr so arbeite und was sagt die Berufsgenossenschaft wenn dann ein Unfall passiert. Meist kommen die Leute von selbst drauf was schief läuft und nicht richtig ist.

    diesen abschnitt kann ich nur voll unterstützen, war auch Sicherheitsbeauftragter in unserer Firma.

    Oft genug erlebt, das Notausgänge zugestellt waren, Erste Hilfe Container als Magazin benutzt wurden, auf kleineren Baustellen kein Erste Hilfe Kasten vorhanden war oder Schutzgeländer entfernt wurden (Arbeitstechnische gründe) und nicht wieder angebaut wurden z.B. Fahrstuhl 10 Stock.

    Immer nach dem Motto es wird, es kann, es darf nichts passieren.

    Nur leider läuft es so nicht.


    Ralf

    Auch aus Berlin viele Grüße an Rolli und Laugerle. :Hi:


    Habe mich sehr gefreut über die Zeilen von euch.


    Ich Leiser Traum ( B - LT 20) habe gerade mal 180 Km auf dem Tacho, da ich noch ganz neu bin und mein Fahrer noch viel lernen muss.

    Am Sonntag früh ist er mit mir Brötchen holen gefahren. Gut 45 minuten lang bei 3° Plus (Brrrrrrr). Muss ja alles mal Probiert werden.

    Leider muss ich wieder zu meinem Verkäufer, da in der Zulassungsstelle ein Fehler begangen wurde (Tüv 09.20) statt 09.21.

    Aber auch freude ist dabei, ich bekomme dann mein Top-Case.


    Gruß der Leise Traum (Ralf) :Wink:

    Hiho zusammen,


    habe Samstag meinen Steuerbescheid bekommen. (Hauprzollamt Frankfurt (Oder)

    Ich weiss allerdings nicht ob es Regionsbezogen andere Berechnungen gibt (was mir allerdings schleierhaft wäre).


    Der MP 3 300 wird als Leichtfahrzeug eingestuft.
    Die Berechnung : 21,07 € je angefangene ccm.

    Bei 278 ccm macht das 21,07 x 3 = 63,21 € abgerundet = 63,00 €

    Kennzeichen gibt es auch mit 2 Buchstaben, wie meins B - LT 20 .


    Gruß Ralf

    Hiho zusammen,


    zu erstmal ich habe keinen A-Schein und der MP3 bietet mir die möglichkeit Motorroller zu fahren. Zum zweiten ist bei mir Sicherheitsdenken angesagt 3 Räder sind sicherer wie 2. Desweiteren wollte ich keinen 50 ccm Roller, aufgrund meiner länge 1,86 m und um in gewissen Situationen auch mal Speed geben zu können (mache ich bei meinem Auto auch so).

    Habe einen 50 ccm Roller probe gefahren und bin beim um die kurve fahren fast mit den knien an den lenker gestossen. Desweiteren will ich auch auf Autobahnen fahren zwecks kleinerer oder größerer Touren, wen ich dann soweit bin. Erstmal kennenlernen das Teil.


    Gruß Ralf

    Hiho zusammen,


    vielen Dank für die nette Begrüsung.

    @ danielmueller112 in Berlin rumzukurven macht nur in den aussenbezirken Spass oder im Umland. In der Innenstadt und im Berufsverkehr, herscht das totale Chaos.


    Mfg Ralf