Beiträge von PoWder

    Danke für die Bestätigung - wenn ich das bei trockener Fahrbahn ausschalte bin ich noch NIE gerutscht. :DaumenH:


    Es ist halt ein Sensibelchen, wenn man eher digital fährt. =O


    PoWder

    Es ist meines Wissens auch heute noch so - wenn die Ursache für einen Rückruf eine Eintrittswahrscheinlichkeit x überschreitet oder die Auswirkung Y zur Folge haben könnte, dann ist das KBA zuständig - denn nur dort sind ALLE Fahrzeughalter registriert.

    Der Hersteller hat in der Regel "nur" die Daten des Erstkäufers. Bei einem Weiterverkauf meldet (in der Regel) keiner den neuen Besitzer an den Hersteller.


    Im Erstbeitrag sind der 300 HPE, 300 Yourban, 350 und 500 HPE angegeben.


    Das der eine oder andere 500er ohne HPE dann nicht betroffen ist war vorher klar.

    Testet Eure Rolle ruhig, ich hab's ja auch gemacht - aber eine "Fehlmeldung" ist nicht erforderlich wenn es ein Modell außerhalb des Rückrufes ist.

    Dankeschön.


    PoWder

    Wenn nichts im Rechner steht, dann ist Deiner nicht dabei.


    ndaustue : Was würde sich für Dich ändern, wenn Du den Rückruf nicht hier im Forum erfahren hättest?

    Nichts, oder? Ich würde bei dem angegebenen Nutzungsverhalten "nicht mehr soviel unterwegs" warten.


    Ein Rückruf ist als UNVERZÜGLICH einzuordnen, wenn Post vom KBA kommt :) - für unsere Freunde außerhalb Deutschlands: KBA = Kraftfahrtbundesamt, dort ist jeder Fahrzeughalter mit der Anschrift bei Zulassung registriert)


    Solange der Hersteller noch "alleine" verantwortlich sein darf, ist die Eintrittswahrscheinlichkeit des Rückrufgrundes niedrig.


    PoWder


    Und NEIN das ist KEIN TIPP und KEINE ANWEISUNG, das ist WAS ICH TUN würde...

    Mein Schrauber hat mir beim Ölwechsel letzten Sonntag weniger Öl eingefüllt als auf dem Pia-Datenblatt steht.

    Es waren 200 oder 300 ml weniger.

    Bei MAX im kalten Zustand ist es betriebswarm zu viel Öl und verursacht dann die bekannten Nebenwirkungen.


    So steht der Pegel zwischen Min und Max und alles ist schick.


    PoWder

    Ich habe mich jetzt intensiv mit der Thematik beschäftigt, nachdem ich mit meiner Frau die letzten beiden Wochen im EU-Ausland unterwegs war und der Beitrag #41 mich ins Grübeln gebracht hat.


    Im Beitrag 39 hat Andreas "ndaustue" einen Link gepostet. Dieser verlinkt unter anderem auf die eu-weit gültigen Schlüsselzahlen und die nur in Deutschland gültigen Schlüsselzahlen. In Verbindung mit der ebenfalls verlinkten Umtauschtabelle kann meines Erachtens jeder nachlesen was für ihn zutrifft.


    Wichtig ist das Erteilungsdatum der jeweiligen Führerscheinklasse laut Dokument.


    Wann irgendjemand eine (erste) Prüfung gemacht hat, wie lange jemand fährt, ob der Führerschein neu erteilt werden musste - was auch immer ist egal.
    Das eingetragene Datum ist für die Unterschiede relevant, so sehe ich das jedenfalls.


    Ich sehe im Beitrag #41 ebenfalls einen Sonderfall, nämlich das Erteilungsdatum 2017.

    Damit gibt es "nur" die dreistellige Schlüsselzahl mit Gültigkeit in Deutschland.


    Führerscheininhaber mit dem Erteilungsdatum "B" vor dem 19.01.2013 bekommen u.a. die europaweit gültige Schlüsselzahl 79.03 bei den Klassen A1 und A und dürfen damit Dreiräder fahren auch außerhalb von Deutschland.

    Ich werde jetzt meine Frau bitten Ihren Führerschein vor der gesetzlichen Frist umzutauschen, damit die Schlüsselzahl sauber notiert ist - rechtlich wäre es zwar auch mit dem Kartenführerschein aus 2008 und dem Erteilungsdatum 1992 okay, aber die Diskussion mit einem Ordnungshüter vor Ort möchte ich vermeiden. A und 79.03. heißt weiterfahren - der Rest ist vom Wissensstand der Rennleitung abhängig.


    PoWder

    Hallo Nomulus,


    mein MP3 hat auch eine quasi dauerblinkende ASR-Lampe - bei Trockenheit!


    Zuviel Gas führt beim Anfahren und vor allem beim Abbiegen direkt nach dem Anfahren zum Dauerblinken incl. Leistungswegnahme...


    Michelin CityGrip ausgetauscht -> Besserung ja - aber nicht lange.


    Der Grund ist schlicht und einfach meine rechte Hand.

    Bei Regen habe ich (fast) keine ASR-Eingriffe! Woran das liegt? Ganz einfach, bei Regen fahre ich vorsichtiger, weil ich keine Asphaltflechte will.


    Ich "verlange" also im Trockenen einfach zu viel vom MP3 - das könnte auch mit der deutlichen Mehrleistung meines Zweirades zu tun haben.

    Meine Frau hat keinerlei ASR-Blinken...


    PoWder


    PS: Fahrergewicht in Montur 125 kg +-

    ...ob und wieviel Prozente von anderen Fahrzeugen angerechnet werden oder nicht. So können auch erhebliche Unterschiede in den Angeboten entstehen...


    Sprichst Du von einer sogenannten "Zweitwagenregelung" oder von etwas anderem?


    Die SF-Klasse, also die Anzahl der schadenfrei gefahrenen Jahre (SF) sollte überall identisch sein - nur beim Start gibt's Unterschiede: SF 1/2, SF 1, SF 2 oder auch SF 3.


    Die Prozente hinter den SF-Klassen kann jeder Versicherer selbst festlegen. 30 % Beitrag des Versicherers "X" muss deswegen nicht günstiger sein als 50 % Beitrag des Versicherers "Y". Lasst Euch nicht blenden.


    UND GUCKT AUF ALLE FÄLLE in die Rückstufungstabellen im Schadensfall, dort gibt es MASSIVE Unterschiede, die darf auch jeder Versicherer selbst bestimmen und zwar auch in verschiedenen Tarifen unterschiedlich...


    PoWder

    ... es ist uns Wurst egal, was die Motorradgemeinde vom MP3 hält, klar, die Bekannten lästern schon ein wenig, aber da steht man darüber und lästert mit...

    Hallo Uschi und Dieter,


    herzlich Willkommen,


    die Einstellung ist genau richtig! Was juckt Euch die Meinung anderer - IHR wollt Spaß haben und den werdet ihr sicher haben.


    PoWder

    Hallo Bola und auch aus dem Salzlandkreis (bei Magdeburg) ein herzliches Willkommen.


    Den zweiten Zylinder nehme ich auch für den Roller - sag bescheid wenn Du eine Bestellnummer hast...


    "Bremsklotz" denken die bösen Zweiradler nur solange, bis Du damit dranbleibst. Klar beim Überholen geht eine selbst geschaltete Maschine flotter vorwärts, aber in der Kurve hängt Dich nach einiger Übung nicht mehr jeder ab.


    Bis vor 4 Wochen hatte ich auf dem Roller immer Soziabetrieb und große Augen der Zweiradler... Jetzt fährt meine Frau den Roller und lernt jeden Tag dazu.


    Auf der Autobahn komme ich mit meinen 1,75 m übrigens sehr gut klar - was genau läuft für Dich nicht richtig rund?


    PoWder

    Prüfe zuerst die Batterie wie hier beschrieben.

    Viele Aussagen im Beitrag 1 deuten erstmal in diese Richtung. Eine neue Batterie kriegst Du auch mit 2 linken Händen eingebaut und bei Louis bleibst Du dafür unter 100 €.

    (Youtube hält Videos bereit falls Du Dir die Reihenfolge + - beim Aus- und Einbau vorher angucken willst.)


    Ich bin Bürotiger und habe das auch schon mehrfach (verschiedene Fahrzeuge) hingekriegt... :)


    PoWder

    Mein 50er-Roller mit "Automatik" hatte auch keinen "Schutz" - Wenn man im Leerlauf über der Einkuppeldrehzahl war, gings nach vorne - ob mit Dir oder ohne Dir. Sicherheitsmangel ja/nein/vielleicht. Man kann sich nicht gegen jede dumme Idee eines Fahrers absichern.


    Von daher ist das beim MP3 gut gelöst. Probleme mit der Nullstellung kenne ich an keinem meiner Fahrzeuge.


    Der Hinweis zum Motorrad mit Schaltgetriebe ist völlig korrekt. Da ist ein Sitzbanksensor überflüssig, weil da nichts vorwärts geht ohne Gang.
    Die "neuen" Quickshifter, die keine Kupplung benötigen funktionieren nur mit Drehzahl.


    Und ja, wenn ein Depp rechts am Gas dreht und sein Kumpel-Depp dann den Gang mit dem Quickshifter einlegt wird es wohl vorwärts gehen bis die Schwerkraft den Rest erledigt.


    PoWder

    Silkonöl und nicht irgendein anderes Öl, dann klappts auch...


    Silikonöl auf einen Lappen - damit das Gewinde am Roller, das Gewinde im Tankdeckel UND auch den Dichtring im Tankdeckel kurz behandeln.

    Es geht auch ohne Lappen, aber bitte nicht das Öl in den Tank tröpfeln...


    Das Zeug hält nicht ewig, aber die Büchse steht in meiner Garage genau beim Roller - das ist schnell gemacht und hilft enorm den Deckel aufzukriegen ohne wie HULK grün anzulaufen...


    PoWder


    PS: Hier wird Tankdeckel und Tankklappe munter gemischt. Der Deckel ist unter der Klappe - was genau geht denn bei Dir nicht auf oder schwergängig?


    Tankdeckel - Tipp mit Silikonöl und HULK kann zu Hause bleiben

    Tankklappe - lag bei mir am Rost nach Dampfstrahlbehandlung(en) - da hilft das Aufhebeln bis die Reparatur erfolgt ist

    Du kannst das Tankfach auf "verletzungsfrei" aufhebeln - damit Du Dich an der Tanke nicht zum Klops machst...


    In Fahrtrichtung rechts unten mit einem Schlüssel (besser natürlich Messer oder Schraubendreher Schlitz) in den Zwischenraum und zack offen.


    Musste ich mehrere Monate machen bis das Ding wieder repariert war.



    Gegen das "Festsaugen" mache ich immer dann Silikonspray auf Deckel und Gewinde, wenn ich merke es wird wieder schwerer.


    Powder

    Mit Tunnel ist wahrscheinlich der Rollertypische „Einstieg“ gedacht, der neben der Trittleisten auch Platz für ein Bremspedal schaffen muss.


    Im Bild ist das der „normale“ Motorradaufstieg mit Fussrasten und von dort erreichbaren Pedalen.

    ich sehe links auch deutlich eine Fuss-Schaltpedal, das ist ebenfalls nicht Rollertypisch.


    Ich weiss nicht wie genau die L5e-Regelung zum Bremspedal formuliert ist!


    Ich denke da ist nirgends an L5e gedacht, wenn es so wäre gefällt mir das Teil, als Motorrad nicht.


    PoWder

    Danke brandy für das Zurückkommen zum Thema.


    Lasst uns bitte kein Pro/Contra-Thread Piaggio daraus machen, sondern ausschließlich auf das Problem und die Lösung am Fahrzeug eingehen.

    Vielen herzlichen Dank für Euer Verständnis.


    Bei mir wurden vor einem Jahr alle Schalter links am Lenker mit Kontaktspray geflutet, jetzt fängt es leider wieder an.

    Ich habe einen Schraubendreher dabei und klemme Blinker und/oder Pannenblinker ab falls wir einen Regenguss nicht ohne anschliessende Blinksignale überstehen.

    Den Spaß lassen wir uns nicht nehmen - zum Glück ist aber eine Woche Sonne angesagt - so mag ich es und so mag es der Roller ;)


    PoWder