Kupplung Polini Maxi Speed Clutch 2G

  • Hallo Klausino wie Stelle ich die Kupplung Polini Maxi Speed 2G beim MP3 500 ein das da zwei Federn sind mit Muttern das ist klar aber in welche Richtung Mussen die Muttern Getreht Werden das ist meine Frage gr Hans

  • Es wird keine Lösung geben nach dem Motto 1 3/4 Umdrehung nach linksrechtrückwärts.


    Jemand der es nicht das Erste Mal macht nutzt dazu auch Gefühl und Gehör - das kannst Du nicht in Worte fassen.


    Ich würde es jemanden machen, der es kennt...


    PoWder

  • Hei wenn du die gleiche Kupplung Polini Maxi Speed 2G und die Glocke eingebaut hast kann ich nicht verstehen das bei euch wenn Man ein wenig Gas gibe ein klingendes Geräusch macht..schade das ich das Video hier nicht einstellen kann..so das war es...werde den Fehler schon finden..gr Hans

  • Und, klappt es nun?

    Ich hab ebenfalls die Polini Maxi Speed 2G und eine neue Kupplungsglocke verbaut. Zuerst hab ich 18 gr Käseecken, neue Gleitstücken und den originalen Piaggio Riemen verbaut um das Ruckeln weg zu bekommen. Leider nur mit leichte Besserung. Aus dem Grund hab ich jetzt die Kupplung mit der blauen Polini Feder eingebaut in der original Einstellung. Es ist wieder ein wenig besser geworden.

    Aber das Ruckeln ist beim Anfahren immer noch da. Was mich aber besonders stört ist Ruckeln im Schiebebetrieb.

    Solange ich beschleunige läuft alles super, aber sobald ich Gas weg nehme bzw. Bei konstanter Geschwindigkeit ( wenn der Motor sich nicht anstrengen muss) beginnen Vibrationen und ein leichtes schlagen auf der Antriebsseite? Sobald man wieder ein wenig beschleunigt ist es wieder weg!

    Irgend ein Lagerschaden würde sich ja beim Beschleunigen besser bemerkbar machen, oder ?

    Irgendwie hab ich das Gefühl als ob der Riemen sich entspannt und rumschlägt?

    Noch zur Info, die Kupplung und die die Vario sind leichtgängig und nicht verkanntet, die Gewichte auch nicht verdreht und Alle Verschraubungen mit dem richtigen Drehmoment angezogen.

    Hab den Fuoco 500 (original Kupplung und Glocke, aber mit Costa Variomatic) von einem Freund gefahren, der ist total ruhig!


    Ich werd noch bekloppt und man hat irgendwie kein richtiges Vertraunen in die Maschine.


    Könnten die Motorlager evtl. Der Grund sein?


    VG aus Bayern, Chris

  • Hallo Hans,


    Ich hab sie so verbaut wie sie geliefert wurde...... denke sie greift etwas zu früh. Wie hast U sie eingestellt?

    Die beiden 8 er Mutten können verdreht werden. Denke im Uhrzeigersinn wird die Feder gedrückt und somit härter....., dann greift die Kupplung später, oder?

    Bei welcher Drehzahl greift die Kupplung bei Dir? Wie sensibel ist die Einstellung? 1 Umdrehung der Mutter oder mehrere?

    Welchen Roller fährst Du?

    Hat sich die Endgeschwindigkeit verändert? und dreht der Motor dann höher?

    Ich hab jetzt max 135 km/h laut Tacho bei ca. 6500 Umin. Denke das ist auch zu wenig?

    Wie weit

  • Die Maxi Speed 2G hat eine Einkuppeldrehzahl jeh nach Motorisierung von 4500-5500Upm. Wenn man die Originaleinstellungen so lässt, kuppelt sie bei ca. 2500Upm ein, dann ruckelts auch da kannst Du machen was Du willst. Also Vorspannung einstellen und bei z.B. 400ccm bei 4000-4500Upm einkuppeln und bei ner 500'er um 5000-5500Upm. IMG_20191007_210653.png


    Gruß


    Der Sisko

  • Moin,


    Hat sich die Endgeschwindigkeit verändert? und dreht der Motor dann höher?

    Ich hab jetzt max 135 km/h laut Tacho bei ca. 6500 Umin. Denke das ist auch zu wenig?

    Wie weit

    Christian,


    Mit der Kupplung stellst nur den Kraftfluß zum Hinterrad her, mit der Übersetztung hat sie nix zu tun, dafür ist der Wandler und die Vario zuständig

    und die hast du nicht geändert.

    Du hast nur Einfluß auf die Einkuppel-Drehzahl, durch verstellen der Federkraft, je strammer desto mehr Drehzahl wird benötigt um die

    Backen nach aussen zu schleudern.


    Man muss halt den Drehzahlbereich erwischen, in dem der Motor genügend Kraft hat um zu durchgehend zu beschleunigen ohne das die

    Drehzahl kurzzeitig einbricht.

    Gruß

    Stefan :Wink:


    wo ich bin klappt nix, aber ich kann ja nicht überall sein ;)