Neuer Riemen LT 500 Bj 2011

  • Hallo habe schon die Suche Probiert waren aber nur ältere Beiträge da.

    Suche einen Antriebsriemen für einen LT 500 Bj 2011 aber schon einen guten.

    Habe ich noch nicht gekauft darum die Frage.

    Änderungen am MP3


    Spiegel,Griffe, Alubleche,Akrapovic,Koffer mit Halter Seitlich und Topcase Original Piaggio

    Sitzbank Shad,Schwarze Felgen mit Rot abgesetzt Lackiert. LED Lauflichtblinker und Blinkererinnerung,Neubezug

    Shad Sitzbank, 3ppp Bremspedal Umbau.

  • Kann mir bitte Jemand sagen ob das der richtige ist.


    https://www.quad-company.de/ko…-peugeot-malaguti-400-500


    ZAPM643

    Bj 2011

    M 64

    Änderungen am MP3


    Spiegel,Griffe, Alubleche,Akrapovic,Koffer mit Halter Seitlich und Topcase Original Piaggio

    Sitzbank Shad,Schwarze Felgen mit Rot abgesetzt Lackiert. LED Lauflichtblinker und Blinkererinnerung,Neubezug

    Shad Sitzbank, 3ppp Bremspedal Umbau.

  • Für die meisten Anwendungen wird der Daico einer der Besten sein. Einfach mal in der Suche der Shops zusammen mit "Piaggio 500" eingeben.

    Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.

  • Danke schön.

    Änderungen am MP3


    Spiegel,Griffe, Alubleche,Akrapovic,Koffer mit Halter Seitlich und Topcase Original Piaggio

    Sitzbank Shad,Schwarze Felgen mit Rot abgesetzt Lackiert. LED Lauflichtblinker und Blinkererinnerung,Neubezug

    Shad Sitzbank, 3ppp Bremspedal Umbau.

  • Hallo,


    die Original Piaggio Nr. für den 500ccm ab Bj 2011-2014

    ist 849090.


    1045 x 27,7mm Piaggio / MASTER 500 Motor


    P. S. ein 400ccm Riemen ist vom Maß her anders und passt nicht in den 500ccm.

    https://www.easyparts.at/Keilr…4T-04-2004-2010-p25259630


    Der Dayco passt nicht und kann ich auch nicht empfehlen.

    Wir sind in den 12 J. Original Riemen immer gut gefahren und kein

    defekt. (Wechsel Intervalle je nach Belastung, Alter und Grenzmaße 15000 Km oder auch mehr

    (Pia Intervalle 10000 Km)


    Bezug z. B.


    https://www.wms24.de/tuning-te…27-7mm-piaggio-master-500


    Ich hatte vor vier Wochen einen Riemen direkt von Italien (Pia Händler) für 88€ über Eba. bezogen.

    motocentervespabarletta

    (100% Original, keine alte Ware und innerhalb einer Woche da)


    Grüße

  • Man sollte besser auf sie erfahrenen Leute hier hören. No Dayco, besser original.


    Meinen Dayco hat es gerade mal eben komplett zerlegt...


    50 Kilometer von zuhause entfernt. Kann jetzt hier brav warten, bis mein Kumpel mit meinem Werkzeug und dem alten, originalen Riemen kommt.


    So eine Sch....


    Nur noch original !!!

    Markus Krebs: "Forscher haben herausgefunden,..


    Sind dann aber wieder reingegangen...

  • Das ist natürlich echt Pech hat sich das irgendwie bemerkbar gemacht.

    Änderungen am MP3


    Spiegel,Griffe, Alubleche,Akrapovic,Koffer mit Halter Seitlich und Topcase Original Piaggio

    Sitzbank Shad,Schwarze Felgen mit Rot abgesetzt Lackiert. LED Lauflichtblinker und Blinkererinnerung,Neubezug

    Shad Sitzbank, 3ppp Bremspedal Umbau.

  • So sah mein original Piaggio Riemen nan 9000km aus - auch kein Garant für Haltbarkeit

    3F1ACC18-6443-459E-9C2F-37E6D6845AE5.jpeg

    Dreifinger :dreifi2: zum Gruß - Matze


    Die Moderationsbeiträge sind rot, meine Beiräge als Mitglied schreibe ich weiterhin in schwarz. Diskussion mit der Moderation bitte nicht ins Thema, sonder per PN.


    Kymco CV3 550i ABS 1357487.png

  • Wenn schon Originale Bauteile verwendet .


    Dann sollte man schon eine gewisse Haltbarkeit erwarten .


    Und nicht schon nach wenigen Km den Geist aufgeben ( Material fehler )

    So sah mein original Piaggio Riemen nan 9000km aus - auch kein Garant für Haltbarkeit

    3F1ACC18-6443-459E-9C2F-37E6D6845AE5.jpeg

    Hallo allerseits


    Bin der Neue .

    Seit dieser Woche der Besitzer einer gebrauchten Piaggio Mp3 400 LT Bj 2009.

    Macht Spaß sie zu Fahren ,man muss sich erst an das Fahrverhalten dran gewönnen .

    Vom Kleinen Piaggio Fly 50 :roller:Roller zum Großen.:mp3:-

    Freue mich auf viele gleichgesinnte Mp3 Fahrer


    Gruß Torsten

  • 20220423_185126.jpg


    So sah der Riemen aus...


    Ich weiß allerdings nicht, ob er gerieben hat.. vielleicht war es nicht die richtige Größe...


    Viele Reibespuren gab es aber nicht. Ob die von dem schon aufgelösten Riemen stammen... war so gut wie nichts...


    Aber ein Brummen war seit ca. 30 Kilometer spürbar. Hab das für ein hinteres Radlager gehalten. Mich darüber auch fürchterlich geärgert, weil ich vorgestern erst die Lager vorne erneuert hatte.


    So what..


    IMG-20220423-WA0023.jpg


    Den alten wieder rein und gut. Problem an der Sache ist, dass ich nicht weiß wie alt der ist. Ich habe den Roller im November letzten Jahres gekauft. Der Vorbesitzer sagt er wurde im März 2021 neu eingebaut. Danach ist der Vorbesitzer nicht mehr gefahren. Er hatte den Roller zur Inspektion, da soll der Riemen gewechselt worden sein... Aber leider null Belege. Deswegen hatte ich ihn vorsichtshalber gewechselt.


    Ein Brummen ist immer noch da... In Kurven deutlicher. Auch lastabhängig.



    20220423_200735.jpg



    Das zeigt den alten, nun eingebauten Riemen. Etwas schwer zu sehen, aber man kann schön von hinten unten reinschauen. Ich werde den jetzt so im Auge behalten.


    Ich hatte beim Riemenwechsel 17er Pulleys eingebaut. Ab dem Zeitpunkt war das Ruckeln bei 30 weg, die Drehzahl im hohen Bereich niedriger, die Zwischenspurts deutlich besser... Die Anfahrdrehzahl bei Vollgas war bei 4500 U/min, also knapp 1000 mehr als vorher mit Serienrollen.


    Merkwürdigerweise ist die Drehzahl mit dem alten Riemen jetzt wieder bei 3500. Wenn ich aber nach dem Anfahren voll aufdrehe, quasi ab 30 voll beschleunige, geht die Drehzahl wieder spürbar hoch, Also anders als im Serientrimm. Kann das an dem Riemen liegen?


    Vielleicht war der neue Riemen etwas breiter (ich hatte sie nicht gemessen, lediglich aneinander gehalten, Der neue war ca1-2 mm breiter, als der originale. Ich hatte das für Abnutzung des alten Riemen gehalten. Das hatte mich in meiner Meinung gestärkt, das ein Riemenwechsel tatsächlich fällig war...


    Nun ja. Ich muss das jetzt beobachten. Ich will nicht hoffen, dass ich beim Einbau etwas falsch gemacht hatte. Alles streng nach den hier verfassten Theads gemacht :DaumenH:

    Markus Krebs: "Forscher haben herausgefunden,..


    Sind dann aber wieder reingegangen...

  • Moin Moin,


    so Probleme mit Dayco hatten wir schon vor mehreren Jahre. (Darum auch mein Credo vom 28.02.)

    Ich hatte jetzt schon viele Original Pia Riemen gewechselt und noch nie so ein Schadenbild, wie beim vor genannten

    Pia nach 9000 km.


    Die frühere Kollegen hier im alten Forum können sich ggf. noch erinnern. Es war immer wieder ein Thema, dass

    bestimmte Riemen aus der gleichen Fabrik kommen :/:huh:


    Letztes Jahr hatte ich z. B. beim beim Kollegen 400ccm mit 15000 km und 8 J. Laufzeit gewechselt und Riemen war noch :thumbup:

    Das gleiche beim einem Freund vor vier Wochen bei seinem 500ccm > 15 Tkm und :thumbup:.


    P. S.

    die Vario Mutter nie mit Schlagschrauber oder Ratsche ( bei der Montage) in einer Stellung festknallen.

    Erst wiederholt mit Ratsche die Mutter leicht festziehen und Vario nachdrehen. Erst dann mit

    Blockierwerkzeug NM festziehen.


    Grüße

  • die Vario Mutter nie mit Schlagschrauber oder Ratsche ( bei der Montage) in einer Stellung festknallen.

    Erst wiederholt mit Ratsche die Mutter leicht festziehen und Vario nachdrehen. Erst dann mit

    Blockierwerkzeug NM festziehen.

    Ich habe das Buzzetti Blockierwerkzeug und einen Drehmomentschlüssel. So weit, so gut. zum einbauen des Riemen mache ich die Zündkerze raus, damit ich die Lüfterscheibe der Vario besser drehen kann, bis sie an der Distanzscheibe auf der Welle anliegt. Dabei immer ein Stückchen die Mutter anziehen. Wie gesagt, alles nach Anleitung.


    Der Riemen lief ja 600 Kilometer. Kein Rasseln oder irgendein Schlagen...


    Was mir gestern noch aufgefallen ist. Die Getriebwelle lässt sich auf der Achse ca 1 cm bewegen. Ist das normal? Sie wird ja dann durch den Kasten in der richtigen Stellung gehalten.


    Gerade nochmal ein Video zum Einbau geschaut. Da wird gesagt, Der Riemen hat eine Laufrichtung. Ist das so?

    Markus Krebs: "Forscher haben herausgefunden,..


    Sind dann aber wieder reingegangen...

  • Ja die Riemen haben eine Laufrichtung , das Problem an der ganzen Sache ist ja auch noch das es verschiedene Längen und verschiedene breiten gibt an den Antriebsriemen, und das ist Baujahr abhängig.

    Auch die Breite ist von Riemen zu Riemen obwohl gleiche Nummer unterschiedlich , mein BJ 2021 sollte eigentlich 27.2 - 27,4 mm in der Breite haben 26,8 war das breiteste was ich an neuen Riemen ( original) gemessen hatte.

    Je schmäler der Riemen ist desto eher kann er durch Rutschen ( was er am Wandler ja eh tut) und somit schneller verschleißt.

    Dafür ist die Übersetzung wieder etwas anderes , da spielen viele Faktoren zusammen, ist der Riemen zu breit Steigt es zu Hoch und schleift am Gehäuse.

    Wann ist ein Reifen gut?? Wenn du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt!!! :Pfanne:

    Der MP3 ist ein prima Fahrzeug , wenn die Technik funktioniert!