Fuoco Geschrottet

  • Moin @ All


    Habe diese woche mein Fuoco geschrottet, war an der Ampel gestanden und ein Kleintransporter meint er müsse zurücksetzen um ein Auto aus einer Parklücke zu lassen.

    Hat mich ein wenig blöd getroffen vorne alles eingedrückt Lenkkopf hat einen Schlag Plastikteile.........und und und sagen wir so Totalschaden mit 14 Monate.

    Jetzt die frage gibt es neue Fuoco s die mann mit Sonderzulassung noch anmelden kann? Oder wars das?


    Nein ich möchte keinen MP3 hat mich mein Händler auch schon gefragt


    Gruß Sepp

    Bremsen ist die Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in sinnlose Wärme! :walklike:

  • Herzliches Beileid für das immer wieder vorkommende Mißgeschick. Wo warst du denn da gestanden? Mittig vom Transporter? Ich stelle mich gerade bei Fahrzeugen, die mich mit Innenspiegel nicht erfassen können immer ganz links, sodass ich den Fahrer im Außenspiegel sehe. Wenn er mich dann noch übersieht hat er gepennt...

  • Den Fuoco gibt es noch, allerdings mußte dich beeilen. Gilera hat die Produktion beendet. Bei Mobile gibt es keine momentan....

    Meine Moderationsbeiträge sind rot, der Rest ist meine private Meinung.
    Diskussion mit der Moderation bitte nicht ins Thema, sonder per PN.
    Angebotsbewertungen/Händlerdiskussionen sind nicht erlaubt.


    Gruß Markus:dreifi:

    Facility Management

  • Ach du Scheiße, das ist übel. RIP Fuoco.

    Wusste gar nicht dass man eine Fuoco nicht mehr normal anmelden kann... wegen fehlendem ABS oder diesem Euronorm-Quatsch?

    Vielleicht ist das jetzt der Punkt auf ein Zweirad umzusteigen?

  • Der Fahrer des Transporter der als LKW angemeldet ist war so halb links gestanden und ich wollte rechts abbiegen. Ich war so hinter ihm gestanden das die Hälft rechts außen war und ich an der fahrzeug reihe rechts vorbeischauen konnte.

    Wenn er in den rechten spiegel geschaut hätte er mich mit Blinkendem Fuoco gesehen.

    Bremsen ist die Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in sinnlose Wärme! :walklike:

  • Zunächst mal mein


    Jetzt die frage gibt es neue Fuoco s die mann mit Sonderzulassung noch anmelden kann? Oder wars das?

    Bin mir nicht sicher, WAS Du mit Sonderzulassung meinst.........

    Doch solltest Du die L5E Zulassung meinen, also schon einen

    umgerüsteten Fuoco beim Händler suchen, dann wird es

    seeeeeeehr schwer. Ich habe vor 4 Jahren fast ein Jahr gebraucht,

    bis ich nen passenden gefunden hatte ( allerdings wollte ich unbedingt OHNE Fußbremse ).


    Was spricht aber dagegen, Dir nen "normalen" Fuoco zu kaufen

    und den Umrüstsatz von 3ppp ( Pedalo Power Parts ) dranklöppeln zu lassen

    oder selber zusammen zu schustern ?


    Umrüstsatz für Fuoco

    Das Leben ist verdammt kurz,

    aber wenn man sich selbst nix gönnt,

    dann ist es zu lang..........

  • Hallo Krawallos


    Meiner hatte auch eine Fussbremse das meinte ich nicht sondern die neue Gestzes lage das Fahrzeuge mit mehr als 125ccm seit 2017 ABS haben müssen.

    Hatte was gehört das es da noch welche sondergenhmigungen gibt um den Restbestand abzuverkaufen.

    Bremsen ist die Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in sinnlose Wärme! :walklike:

  • Motorrad Euro 4


    So ein Mist, entweder findet (noch) man eine Tageszulassung, oder eine gute Gebrauchte. Für angemeldete Fahrzeuge gilt Bestandsschutz. Aber das Modell selber ist aus dem Programm, Piaggio hat Gilera bis auf die Runner schon abgewickelt:(

    Tanzen hält jung http://darmstompers.de/


    Menschen hören nicht auf zu spielen weil sie alt werden, sie werden alt weil sie aufhören zu spielen.


    "Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben." Albert Einstein

  • Guten Morgen Sepp,

    die haben noch welche auf ihre Webseiten (Gilera Fuoco 500 LT PKW-Führerschein)

    Da habe ich meine auch gekauft ?? Haben auch eine gute Wekstatt und top Service. War kurz vor Weihnachten dort zur 10tsd. Inspektion, da stand keine Fuoco mehr rum (nur MPi)...

    Aber evtl. haben sie ja nochmal Nachschub bekommen, auf jeden Fall können sie glaub ich alles besorgen ? Auf jeden Fall vor dem Hinfahren telef. nachfragen ?

  • ABS hatte ich nicht auf dem Schirm, weiiiiiil......

    Für MICH Erbsenzähler der einen UMGEBAUTEN Fuoco

    durch die Werkstatt zulassen lassen würde,

    kann das NICHT Gültigkeit haben, denn es ist

    KEIN Motorrad mehr.....aber die dazugehörige Diskussion

    gab es ja schon vor 2 Jahren noch im alten Forum

    und damals wude ich auch "überstimmt" mit

    MEINUNGEN, nicht mit Fakten....egal


    Den Link zu 3ppp hatte ich Dir übermittelt, weil

    ich damit anregen wollte, frag nen Händler/Werkstatt, ob er sich traut

    solcherart von ihm umgebauten Fuoco durch ne Zulassung zu schubsen.


    Erbsenzählermodus an:

    Solange ein Fuoco ( im Auslieferungszustand ) NICHT zugelassen ist, ist er gar nix

    er wird also als solches zugelassen, als er zum Zeitpunkt der Zulassung ist.

    Prima.....L5E.....ABS = als Thema dann erledigt

    Erbsenzählermodus aus:

    Das Leben ist verdammt kurz,

    aber wenn man sich selbst nix gönnt,

    dann ist es zu lang..........

  • Schade aber solange dem Fahrer nichts passiert ,das andere ist austauschbar.Hatte die vergangene Woche was ähnliches stand! an der Ampel ganz rechts an der Markierung Ampel orange, rot auf der selben Fahrspur an mir bei rot fuhr der Transporter links noch vorbei.Da kann man nur so staunen was abgeht und von Glück reden wen man heil zu Hause ankommt.Aber man macht auch manchmal selbst Fehler .Gruß und gute Fahrt wünscht de ossi

  • Auch von mir aufrichtiges Beileid. Hoffentlich findest noch richtigen Ersatz. Meinen Mpi haben sie Ende letzten Dezember aufm öffentlichen Parkplatz ungekachelt. "Nur" Lackschäden und die üblichen Anbauteile für knapp €3000,--


    Wenn man hier mitliest (Forum) hab ich langsam das Gefühl das die Mpi / Fuoco nicht besonders stabil gebaut ist:/

    Die Linke zum Gruß, Olli

    See You On The Road . . . 8)


    MP3 Business 846740_5.png | Liberty 50 iGet Spritmonitor.de

  • Auch von mir aufrichtiges Beileid. Hoffentlich findest noch richtigen Ersatz. Meinen Mpi haben sie Ende letzten Dezember aufm öffentlichen Parkplatz ungekachelt. "Nur" Lackschäden und die üblichen Anbauteile für knapp €3000,--


    Wenn man hier mitliest (Forum) hab ich langsam das Gefühl das die Mpi / Fuoco nicht besonders stabil gebaut ist:/


    Bei solchen Reparaturpreisen ist so nen Empi schnell als kapitaler Schaden abgeschrieben, wenn man dann die Preise eines gebrauchten der gut erhalten ist dagegen vergleicht. Manchmal lohnt es sich dann halt nicht mehr. Ein Empi ist halt was besonderes und gerade wenn an dem Parallelogramm etwas kaputt ist oder verzogen ist, dann steigt der Preis für die Reparatur ins unermessliche. :( Dies wusste auch meine Werkstatt und hat bei 4500tsd. Euro aufgehört die Materialkosten aufzulisten.

    Ein Lächeln versüßt einem den Tag ?

  • Moin


    So das Gutachten sagt wirtschafticher Totalschaden.

    Mein Händler ist mit Piaggio Deutschland in verbindung ob noch ein Neuer Fuoco irgendwo rumsteht.

    Bin mal gespant ob ich noch einen bekomme.


    Gruß Sepp

    Bremsen ist die Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in sinnlose Wärme! :walklike:

  • hi zusammen ,


    Seh mir einen Gebrauchten Fuoco RL am Samstag an.

    Versteh ich den Text oben Falsch , wegen zulassen ?


    Also gebrauchte haben Bestandsschutz und ich kann ihn ohne Problem zulassen ?


    Gruß

    Daniel