Fahrbericht bei Starkregen

  • 20170224_143820.jpg

    20170224_143828.jpg

    Mal was zum Wetter mit dem MP3 war 2017 im Februar hatte Glück das nach dem Foto 2 LKW s gefahren sind,und diese sind etwas versetzt gefahren ,so hatte ich wieder freie Bahn

    Nur die Harten kommen in den Garten .

    Respekt 👍

    Hallo allerseits


    Bin der Neue .

    Seit dieser Woche der Besitzer einer gebrauchten Piaggio Mp3 400 LT Bj 2009.

    Macht Spaß sie zu Fahren ,man muss sich erst an das Fahrverhalten dran gewönnen .

    Vom Kleinen Piaggio Fly 50 :roller:Roller zum Großen.:mp3:-

    Freue mich auf viele gleichgesinnte Mp3 Fahrer


    Gruß Torsten

  • Also, ich würde mir in die Buxe schietern bei so einem Wetter. Könnte ich wohl nur mit Spikes oder Schneeketten fahren ^^

    Aber ich ziehe den Hut vor allen, die im Winter mit diesen Verhältnissen zurechtkommen müssen, weil sie auf den Empi angewiesen sind.

  • Bin auch Taucher.... ein guter Tauchanzug wird auch von innen Nass (Es sei denn man ist Warmduscher im Trockentauchanzug). Für nen Anschiss gibt es Silikon Hörstöpsel.....


    Gruß Rolf :frech1:

  • Sehr gut Rolf - als ich damals noch die Seenlandschaft mit Windsurfen unsicher gemacht hatte gab's auch nur Neoprenanzug. Je nach Jahreszeit dünn oder dick.

    Irgenwann kamen dann die sogenannten "Trockenanzüge" - wir haben immer gelacht, wenn dann die Krawattis im Trockenstrampler gesurft sind.


    Ein Biker darf auch mal nass werden - das ist nicht schön, aber das killt uns auch nicht.

    Auf Touren ist Wetter egal, weil nicht berechenbar.

    Zu Hause fahre ich bei Regen natürlich nicht zur Feierabendrunde los - aber auf Tour gibt's keinen Plan B.


    PoWder

  • also zu hause bleib ich bei regen auch zu hause. auf touren sieht das anders aus. da bin ich schon hunderte km bei starkem regen gefahren.

    bringt uns nicht um nur gute kleidung ist wichtig !!!


    david :dreifi::dreifi::dreifi:

  • An dem Tag war es auch ein Lotterie Spiel früh war es noch Sonnig Warme -4 Grad und schön zu Fahren auf dem Nachhause weg von der Arbeit bin ich dem Schneeschauer hinterher gefahren und Dachte naja wird schon nicht so schlimm sein , die Bilder sprechen ja für sich.

    Heute mit dem Motorrad fahre ich ja auch ganz Jährig, nur Informiere ich mich besser wie das Wetter wirklich wird , wegen20190119_133447.jpg20190227_162157.jpg ein bisschen Regen fahr ich kein Auto , anders schaut es dann wie auf den Bildern aus .


    Die 2 Bilder zeigen meine anderen beiden Schätzchen die im Winter genauso bewegt werden.

    Wann ist ein Reifen gut?? Wenn du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt!!! :Pfanne:

  • Nunja irgendwie ist Schnee ja auch Regen... :Frech:


    Ich fahre keinesfalls wenn ich dieses weiße Zeugs sehe - da hätte ich zu viel Angst den Boden zu küssen.

    Mit Snowblades volle Möhre die schwarzen Pisten ist okay, aber nicht mit 2 oder 3 Rädern. Da bin ich ein Weichei.


    PoWder

  • Ich fahre auch keinesfalls bei Schnee oder Schneerisiko. Weder Drei- noch Zweirad. Viel zu gefährlich.

    Kein Grip, Gefahr vereister Stellen…

    Ein Reifen hat nur vollen Grip wenn er warm gefahren ist und das geht erst ab 10 Grad Außentemperatur. Wurde mir auf einem Moped-ADAC-Sicherheitstraining erklärt.

    Natürlich fahre ich auch unter 10 Grad aber entsprechend angepasster. Aber bei Schnee und Schneematsch - never.

    Fuoco 500ie LT + Honda CRF1100L Adventure Sport

    :Wink:

  • Hör ich da nun ***mimimimi****, es kann ein jeder so fahren wie er möchte , und ich kann euch Sagen es macht einem demütig und es schärft die Sinne , man liest förmlich die Strasse , man eicht sein Popometer auf eine ganz andere Fahrweise, man achtet auf jeden Zucker und jedes Schlagloch so wie Spurrillen.

    Und man lässt es auch gemütlich angehen , und die Reifen werden auch bei -15 grad Warm und haben Grip, es kommt aber auf den Reifen an nicht jeder ist dafür geeignet.


    Und was das zu gefährlich angeht es ist auch gefährlich eine vereiste Treppe hinunter zu gehen, was ist heute nicht gefährlich, man keine Stufe runter stolpern und das Zeitliche segnen.

    Man muss halt auf sein Gefühl vertrauen, und seinen Fähigkeiten.

    Wann ist ein Reifen gut?? Wenn du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt!!! :Pfanne:

  • Ich Frag mich nur was die am Elefanten Treffen machen , das müssen ja alles Wahnsinnige sein denen die fahrerlaubnis entzogen gehört ****Achtung Ironie****

    Wann ist ein Reifen gut?? Wenn du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt!!! :Pfanne:

  • Hallo Ullrich, nimm die Debatte nicht persönlich, natürlich kann jeder fahren wie und wann er mag.

    Mit den Reifen hast du Recht, ich denke häufig zu zweiradlastig, für die gibt es keine Winterreifen. Für Roller/Empis ja glaub ich zumindest gute M/S Schlappen.

    Die Straße sollte man übrigens immer lesen, nicht nur bei Schnee ;)


    Gruß Micha

    Fuoco 500ie LT + Honda CRF1100L Adventure Sport

    :Wink: