??? Batterie leer ,Spannung 10 Volt

  • Der Roller lässt sich jetzt zum dritten Mal nicht starten ,zweimal Servicemann da start Hilfe am nächsten Tag das selbe am dritten zum Händler schaffen lassen die ihn angebl. Durchgecheckt Batterie voll geladen zwei Tage gefahren und drei Tage bei ihm gestanden volle volttzahl angezeigt gestern gefahren alles schien OK eben wollte ich zur Arbeit fahren 10 Volt .Kann mir jemand helfen?????

  • Moin,

    spontan fällt mir nur die Helmfachbeleuchtung ein. Da gibt es kleine Probleme mit dem Kontaktschalter. Schau nach ob das Licht aus geht. Es könnte sein das du ein Plättchen aus Filz oder ähnliches an die Stelle kleben musst, die den Schalter betätigt.

    Gruß Jörg

  • Ein 5W Lämpchen zieht bei 12V rund 0,5 A Strom ... eine 14 Ah Batterie ist demnach nach etwa 28 Stunden komplett platt ... wenn sie neu ist ... ältere schon schneller bzw. reicht auch schon weniger Zeit um nicht mehr starten zu können ...

    mit freundlichen Rollergrüßen :dreifi2:

    Stefan

  • In einem anderen Thread wurde die Überprüfung ob die Helmfachinnenbeleuchtung an oder aus ist ganz einfach mir dem Handy gemacht.
    Handykamera im Videomodus angeschaltet ins Helmfach legen und schließen. Dann öffnen und auf Aufnahme kontrollieren, ob das Innenlicht ausgegangen ist.

    Viele Grüße

    Matze


    Die Moderationsbeiträge sind rot, meine Beiräge als Mitglied schreibe ich weiterhin in schwarz.

    Diskussion mit der Moderation bitte nicht ins Thema, sonder per PN.


    Wir treffen uns im Siegerland und Umgebung über Dreiradfreunde Siegerland

    Piaggio - MP3 500 LT ABS/ASR Spritmonitor.de

  • Moin,


    Sollte die Batterie ok sein dann teste weiter.


    Wie bereits schon öfters geschrieben, prüfe deine Ladespannungx, ca 14.4 Volt.

    Eine HPE 300 hatte ich leider noch nicht auf meiner Bühne.


    Prüfe weiterhin, ob die 30Amp Sicherung defekt ist.

    Die fliegt gerne durch, wenn man die Batterie, ausversehen verpolt.


    Ansonsten, ab zum Freundlichen, vermutlich bist Du noch unter Garantie;)

    Gruß

    Stefan :Wink:


    wo ich bin klappt nix, aber ich kann ja nicht überall sein ;)

  • Ein Elektriker mit einer Strommesszange würde hier wahrscheinlich schnell helfen!

    Alternativ den Ruhestrom messen!

    Messgeräte gibt es online sehr günstig.


    Mit einem einfachen Messgerät könnte man Ladespannung, Ruhespannung und Strom einfach messen.

    🌿🛵🌿

  • Der Roller lässt sich jetzt zum dritten Mal nicht starten ,zweimal Servicemann da start Hilfe am nächsten Tag das selbe am dritten zum Händler schaffen lassen die ihn angebl. Durchgecheckt Batterie voll geladen zwei Tage gefahren und drei Tage bei ihm gestanden volle volttzahl angezeigt gestern gefahren alles schien OK eben wollte ich zur Arbeit fahren 10 Volt .Kann mir jemand helfen?????

    Hatte ähnliches Problem. Beim ersten Mal Batterie down, da will ich Kofferaumbeleuchtung als Ursache nicht völlig ausschließen. Batterie aufgeladen, getestet mit Handymethode: Beleuchtung geht aus. Nach zwei Tagen ohne fahren: Batterie unter 10 V. Das Ganze nochmals wiederholt mit gleichem Ergebnis.

    Ab zum Freundlichen (überbrückt zum Starten). Ladespannung Sicherung etc. geprüft, alles ok. Batterie getauscht, seither ist Ruhe. Also scheinbar ein (seltener) Batteriefehler, Du fährst ja gleiches Modell.