Ich fahre Mp3 weil ich...........

  • Die Anschaffung war halt nur weil ich kein Lappen für ein Motorrad habe, sehe das aber als besten Einstieg in Zweirad fahren!



    Moin, also wenn ich noch eine Anhängerkuplung hätte für den empi, dann würde ich auch damit zur Arbeit fahren.

    So bleiben mir nur der Urlaub oder die Wochenenden die ich dafür nutzen kann.


    Aber ich habe mich schon an das Schwere, Große Ding zu sehr gewöhnt, auch wenn der Händler mir eine Baustelle verkauft hat und alles abstreiten tut.

    Ich würde aber mir noch mal so einen Gönnen wollen, dann aber ganz neu.

    Schönen Sonntag :mp3:

    :Hi: mit den den Dritten :mp3:fährt es sich besser 😉 😁 :dreifi2:

  • Auch ich war zu faul den A-Schein zu machen. So hab ich ihn im Anschaffungspreis zwar mitgezahlt aber irgendwie war er doch nicht dabei.


    Und noch ganz wichtig: Der Coolnessfaktor sowie das Gefühl was Besonderes zu fahren. :DaumenH:

    Der Coolnessfaktor sowie das Gefühl was Besonderes zu fahren =Zitat. Das stimmt. Manche Leute sind richtig verwundert wenn man

    dann auf einmal richtig zügig von der Ampel weg ist.:mp3::CU:. Selbst Motorradfahrer gucken manchmal. Am Sonntag wieder

    erlebt. Der hat mich zwar schnell wieder eingeholt, hat mich aber angehalten und wollte einzelheiten wissen. SCHÖNES GEFÜHL!!!!!8o

    Wenn du fern der Heimat bist, weißt du erst wie schön sie ist.

  • Wie bei so Vielen hier war es bei mir auch der fehlende A-Schein. mit dem 50-er kann man ja mal kurz in die Stadt oder zum Baden, aber das war's dann auch schon. Dann bin ich irgendwann auf den MP3 gekommen. Hab in Italien einige gesehen und mich mehr damit beschäftigt. Irgendwann war es dann soweit und ich hab ein gutes Angebot gefunden.

    Anfangs bin ich allein ein paar kleine Runden gefahren bis ich eine gewisse Sicherheit hatte, danach dann mit meiner Frau als Sozia. Wir haben das Glück in einer der schönsten (Roller-) Regionen Deutschlands (im Allgäu) zu wohnen und die Gegend hier ist prädestiniert für schöne gemütliche Touren, im Allgäu, Oberbayern und Tirol. Dieses Jahr haben wir es dann gewagt und sind über das Timmelsjoch (2500m) und den Jaufenpass nach Südtirol gefahren. Von dort aus fuhren wir dann wirklich gigantische Pässe (Würzjoch, Grödner Joch, Sella Runde, Fassatal) mit unglaublichen Kurven und grandiosen Aussichten.

    Ich möchte meine EMPI nicht mehr missen... wir entdecken bei jeder Fahrt neue Wege und Strecken (sogar in unserer Region) … und in der Zwischenzeit bist Du sogar bei vielen 2-Rad Bikern akzeptiert und wirst gegrüßt....

    Ich kann nur sagen, dass dies eine wirklich gute Entscheidung war meinen EMPI zu kaufen …… man muss sich auch mal ein Spaßmobil leisten :DaumenH:

  • Wie bei so Vielen hier war es bei mir auch der fehlende A-Schein. mit dem 50-er kann man ja mal kurz in die Stadt oder zum Baden, aber das war's dann auch schon. Dann bin ich irgendwann auf den MP3 gekommen. Hab in Italien einige gesehen und mich mehr damit beschäftigt. Irgendwann war es dann soweit und ich hab ein gutes Angebot gefunden.

    Anfangs bin ich allein ein paar kleine Runden gefahren bis ich eine gewisse Sicherheit hatte, danach dann mit meiner Frau als Sozia. Wir haben das Glück in einer der schönsten (Roller-) Regionen Deutschlands (im Allgäu) zu wohnen und die Gegend hier ist prädestiniert für schöne gemütliche Touren, im Allgäu, Oberbayern und Tirol. Dieses Jahr haben wir es dann gewagt und sind über das Timmelsjoch (2500m) und den Jaufenpass nach Südtirol gefahren. Von dort aus fuhren wir dann wirklich gigantische Pässe (Würzjoch, Grödner Joch, Sella Runde, Fassatal) mit unglaublichen Kurven und grandiosen Aussichten.

    Ich möchte meine EMPI nicht mehr missen... wir entdecken bei jeder Fahrt neue Wege und Strecken (sogar in unserer Region) … und in der Zwischenzeit bist Du sogar bei vielen 2-Rad Bikern akzeptiert und wirst gegrüßt....

    Ich kann nur sagen, dass dies eine wirklich gute Entscheidung war meinen EMPI zu kaufen …… man muss sich auch mal ein Spaßmobil leisten :DaumenH:

    Jenau!!!!!!;)

    Wenn du fern der Heimat bist, weißt du erst wie schön sie ist.