zusätzliche Fussrasten vorn am MP 3 ,500 LT

  • Hallo, ich fahre seit über 3 Jahren MP3,

    öfters auch längere Strecken. Deshalb hätte ich gerne vorn zusätzliche Fussrasten angebaut zum bequemeren sitzen. Hat vielleicht schon jemand Erfahrung damit ? Servus Hans

  • Prima Sache beim Fahren, gibt hier auch Beiträge zu, also suchen.


    Da dies aber nicht TÜV-genehm ist, eine schnell abnehmbare Version anbauen, da ja alle 2 Jahre "fliegender Wechsel" ansteht. :Floet:


    Manfred

  • Und hoffentlich fällt dies dann nicht während einer Kontrolle auf....


    Solche Kontrollen kann man leider nicht planen.

    Viele Grüße

    Matze


    Die Moderationsbeiträge sind rot, meine Beiräge als Mitglied schreibe ich weiterhin in schwarz.

    Diskussion mit der Moderation bitte nicht ins Thema, sonder per PN.


    Wir treffen uns im Siegerland und Umgebung über Dreiradfreunde Siegerland

    Piaggio - MP3 500 LT ABS/ASR Spritmonitor.de

  • Und hoffentlich fällt dies dann nicht während einer Kontrolle auf....


    Solche Kontrollen kann man leider nicht planen.

    Ich gehe ja nur noch mit Sturzhelm in den Garten, vor die Tür und zum Arzt. :Floet:

    Mir könnte ja ein Dachziegel aufs Haupt wehen, ein Vogel in die Haare sch… :schlag1:


    Ehrlich gesagt bin ich seit 1959 etwa 3 - 5 Mal kontrolliert worden. Meine Fahrzeuge waren aber eher unauffällig, meine Kleidung, mein Fahrstil, mein Auspuff und nicht zu vergessen mein Umgang mit den Personen, die andere als "Rennleitung" titulieren.

    Mit Polizeibeamten kommen ich klar, (weniger mit Finanzamt oder Bauamt).

    Ich erhielt eher gute Tipps und ein frohes "Gute Fahrt noch". :Sun:


    Manfred

  • Hallo Hans,

    ich liebäugle auch damit.Hast du schon brauchbare Fußrasten gefunden ?

    Schick wären natürlich die ausklappbaren vom Sozius.

    Jeder würde denken das muss so sein.

    Falls jemand eine Idee hat - her damit.


    brandy

  • Sieht gut aus Axel, ich könnte aber so nie fahren. Ich fühle mich sicherer wenn ich meine Füße auf das hintere Ende der Fussauflagefläche stelle da kann man das Teil mit dem hohen Gewicht viel besser händeln.

    Ist nur eine Meinung und meine persönliche Erfahrung. Jeder hat da ja ein anderes Feeling.

  • Ich hab auch schonmal überlegt.

    ich find die nur etwas zu teuer und ich glaube was davon gelesen zu haben`das in den Rahmen gebort werden muss`?

    Wenn du fern der Heimat bist, weißt du erst wie schön sie ist.

  • safe_image.php?d=AQAM1EkX_KY18mzE&w=540&h=282&url=http%3A%2F%2Fi.ebayimg.com%2Fimages%2Fi%2F141719168988-0-1%2Fs-l1000.jpg&cfs=1&upscale=1&fallback=news_d_placeholder_publisher&_nc_hash=AQCfcAAXgG0_fklv



    Sonderaktion Fußrasten Trittbretter Fahrer Piaggio MP3 125-500 LT RL chrom/schw

    11
    2 Kommentare

    Teilen

    Kommentare

    Relevanteste zuerst

    • Karsten Schäfer Refine-bikes Karsten Schäfer Refine-bikes Rasten liegen gerade beim TÜV! Rahmen anbohren? Lediglich ein Gewinde. Kann zu Not aber auch drin bleiben
    • Manfred Haase Manfred Haase Zu teuer
      Und den Rahmen anbohren find ich nicht gerade so Hipp
      Und was sagt der TÜV ?

    Wenn du fern der Heimat bist, weißt du erst wie schön sie ist.

  • Habe Heute mit dem Händler telefoniert der meinte das man nicht in den Rahmen bohren muss. Nur in die Verkleidung.Wir werden weiter sehen wenn die Raster da sind mir der Anleitung.

    Wenn ich in den Rahmen bohren muss dann schicke ich den Sch... sofort zurück.


    Gruß Axel

  • Habe Heute mit dem Händler telefoniert der meinte das man nicht in den Rahmen bohren muss. Nur in die Verkleidung.Wir werden weiter sehen wenn die Raster da sind mir der Anleitung.

    Wenn ich in den Rahmen bohren muss dann schicke ich den Sch... sofort zurück.


    Gruß Axel

    Beachte aber bitte, das die Verkleidung für sowas eigentlich nicht konzipiert ist.

    Es könnte sein, daß sie bricht, wenn zu viel Druck auf die Fußrasten ausgeübt wird.

    Das solltest Du auf jeden Fall vorher besprechen.

    (Nur so als Tipp)

    Gruß Buddi

  • Alexander ich denke du hast Recht damit,aber wenn ich zum TÜV muss dann werden sie halt abgeschraubt. Und wenn ich in eine Kontrolle komme lass ich mich überraschen was dabei rauskommt mehr kann ich auch nicht machen. Gruß Axel

  • Alexander ich denke du hast Recht damit,aber wenn ich zum TÜV muss dann werden sie halt abgeschraubt. Und wenn ich in eine Kontrolle komme lass ich mich überraschen was dabei rauskommt mehr kann ich auch nicht machen. Gruß Axel

    Du denkst aber schon daran das, durch den Anbau nicht zugelassener Teile, Dein Versicherungsschutz und die Zulassung erlischt. Das wäre schon groß fahrlässig.

    Und überraschen lassen klappt in der Regel nicht. Dann heißt es eher: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!

    Gruß Buddi

  • Vielen Dank für die Hinweise zum Thema Betriebserlaubnis und Versicherungsschutz.


    Einige, die ihren Roller nur auf Ihrem Privat-Grundstück fahren, haben trotzdem Interesse an der Montageinformation.


    Danke.


    PoWder