PIA Kühlerschlauch-Press-Schellen Murks!

  • Hallo,


    ich hatte gedacht, dass ich nur beim MPI nacharbeiten muss, aber beim neunen Beverly musste ich weiter machen, dass es mir nicht zu langweilig wird:(8o:Wink:


    Die PIA-Press-Schellen kannste von Hand drehen:cursing: die Dichtheit ist reine Glücksache||

    Dateien

    • CIMG4207.JPG

      (850,69 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG4222.JPG

      (603,81 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG4224.JPG

      (704,59 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG4210.JPG

      (915,73 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Der grösste Murks sind nicht die Schellen sondern die Schläuche wenn die 2-3 mal an der selben stelle gepresst wurden sind die so dünn gequetscht das nichts mehr dicht halten kann.

  • Wegen so einer abgegangen Schelle haben wir wohl den Leih-Empi in München arg geschrottet.


    Auf der Autobahn bei Garching, plötzlich ging die Anzeige auf rot, Wasser zu heiss. Sind sofort rechts ran gefahren und haben gesehen, dass unter dem Empi Wasser rausläuft. Im Handbuch nachgesehen und mit dem bisschen Werkzeug den Empi auseinandergefuckelt und das Dilemma gesehen. Schelle samt Schlauch ab. Wasser futsch - so schnell konntest nicht guggen. Also den Rollerladen angerufen und die Sache erklärt. Kam mit einer neuen Klemmschelle und Wasser zur Autobahn. Klemmschelle befestigt. Wasser oben rein gekippt und gleichzeitig lief es einem auf die Füsse. Das lief im ganzen einfach mal so durch. Roller stehen gelassen, wir wurden dann da hin gebracht wo das Kradl von meinem Mann stand und der Roller wurde vom Rollerladen am nächsten Tag dann da abgeschleppt. Dafür haben wir dann nicht mal mehr die Tankfüllung am nächsten Tag zahlen müssen. Nur noch die Leihgebühr und etwas Kleingeld für die entstandenen Kratzer (Ist aber ne andere Geschichte *g*).


    Haben im Netz rechergiert und gesehen, dass wir da nicht die einzigen waren, die so ein Kühlerproblem haben. Der Leihroller hatte so gut wie keine km drauf (ca. 1000).


    Gruß

    Petra

    Ein Lächeln versüßt einem den Tag ?

  • Die Schellen an sich sind schon erste Wahl, wenn sie richtig angewendet werden und die Schläuche nicht zu alt sind.

    Auf jeden Fall halten sie besser als so manche Schraubschelle.

    :Wink: wünsche Euch noch nen schönen Tag